Geschichtswerkstatt

Registrierung

oder Abbrechen
  • Markttreiben auf dem Ernst-Reuter-Platz
  • Alte Privilegierte Apotheke in der Langen Straße

SONNTAGSJOURNAL-Serie: Wir im QuartierDas SONNTAGSJOURNAL porträtiert die Geschichtswerkstatt Lehe im Rahmen der Serie "Wir im Quartier".

Unter der Überschrift "Einst eine der am stärksten wachsenden deutschen Städte" leitet der Artikel von Lehes Entwicklung vom Flecken zur Stadt zu den Zielen der Arbeitsgruppe über.

Dr. Burkhard Hergesell berichtet vom seltenen Fall der Boomtown, die durch die industrielle Revolution und den Ausbau der bremischen Häfen an der Unterweser vom Dorf mit 1.300 Einwohnern innerhalb von 100 Jahren zur Stadt mit 28.000 Einwohnern heranwächst.